01.02.2011

Kapitalerhöhung der MOLOGEN AG sehr erfolgreich abgeschlossen

  • Brutto-Emissionserlös von rund EUR 10 Mio.
  • Ziele können damit realisiert werden
Die MOLOGEN AG gab heute bekannt, dass alle Neuen Aktien vollständig platziert werden konnten. Die Kapitalerhöhung kann daher in vollem Umfang durchgeführt werden.

Das Orderbuch ergab eine deutliche Überzeichnung, daher wurde die Privatplatzierung vorzeitig bereits am 1. Februar 2011 beendet. Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft werden die Durchführung der Kapitalerhöhung nunmehr umgehend zur Eintragung in das Handelsregister anmelden.

Die Lieferung der im Rahmen des Bezugsangebots bezogenen sowie der im Rahmen der Privatplatzierung zugeteilten Neuen Aktien erfolgt voraussichtlich einen Bankarbeitstag nach Zulassung der Neuen Aktien zum Börsenhandel im Regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse mit gleichzeitiger Zulassung zum Teilbereich des Regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard), d.h. voraussichtlich am 10. Februar 2011. Der Brutto-
Emissionserlös für die Gesellschaft aus der Kapitalerhöhung beträgt rund EUR 10 Mio.

Die Kapitalerhöhung wurde federführend von der quirin bank AG begleitet.

Für weitere Informationen:


MOLOGEN AG
Fabeckstraße 30
D-14195 Berlin

Investor Relations

Jörg Petraß
investor@mologen.com
Tel: +49 (0) 30 - 84 17 88 - 13

Pressekontakt

Prof. Peter W. Hübner
huebner@mologen.com
Tel: +49 (0) 30 – 84 17 88 - 38

Externe Investor Relations
Kirchhoff Consult AG

Jens Hecht
jens.hecht@kirchhoff.de
Tel: +49 (0) 40 - 60 91 86 82

Diese Ad-hoc-Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren – insbesondere nicht in den USA und nicht in solchen Ländern oder Jurisdiktionen, in denen ein Angebot, die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder der Verkauf ohne vorherige Registrierung oder Zulassung unter den jeweils einschlägigen wertpapierrechtlichen Vorschriften unzulässig wäre – dar.

Diese Ad-hoc-Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf der auf den Inhaber lautenden Stückaktien noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Kauf der Stückaktien abzugeben, dar, sondern dient ausschließlich der Information.

Aktienbezugsvereinbarung mit dem US-Investor GCF

Weitere Informationen

Ansprechpartner:
Claudia Nickolaus
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

T. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 86
F. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com