Ad-hoc-Mitteilungen

02.09.2015

MOLOGEN AG: US-Patent für Hauptprodukt MGN1703 in Kombination mit Chemotherapie angekündigt

MOLOGEN AG gibt bekannt, dass das US-Patentamt die Erteilung eines Patents („Notice of Allowance“) auf die kombinierte Anwendung des Hauptproduktes – der Immuntherapie MGN1703 – mit einem Chemotherapeutikum angekündigt hat.

Derzeit wird MGN1703 in der Phase-III-Zulassungsstudie „IMPALA“ getestet, und zwar als Monotherapie und nachfolgend in Kombination mit Chemotherapeutika. Das Patent wird für die USA erteilt werden und würde im Falle der dortigen Marktzulassung das Verabreichungsschema für MGN1703 in Kombination mit  Chemotherapeutika abdecken. Das Patent wird zudem voraussichtlich mehrere Jahre länger als das Ausgangspatent für MGN1703 (Stoffpatent) laufen und ermöglicht somit eine längere exklusive Kommerzialisierung als das Ausgangspatent. 

Kontakt

Claudia Nickolaus

Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

Tel: +49 - 30 - 84 17 88 - 38

Fax: +49 - 30 - 84 17 88 - 50

Risikohinweis zu den Zukunftsaussagen

Bestimmte Angaben in dieser Meldung beinhalten zukunftsgerichtete Ausdrücke oder die entsprechenden Ausdrücke mit Verneinung oder hiervon abweichende Versionen oder vergleichbare Terminologien, diese werden als zukunftsgerichtete Aussagen (forward-looking statements) bezeichnet. Zusätzlich beinhalten sämtliche hier gegebenen Informationen, die sich auf geplante oder zukünftige Ergebnisse von Geschäftsbereichen, Finanzkennzahlen, Entwicklungen der finanziellen Situation oder andere Finanzzahlen oder statistische Angaben beziehen, solch in die Zukunft gerichtete Aussagen. Das Unternehmen weist vorausschauende Investoren darauf hin, sich nicht auf diese Zukunftsaussagen als Vorhersagen über die tatsächlichen zukünftigen Ereignisse zu verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, und lehnt jegliche Haftung dafür ab, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren, die nur den Stand am Tage der Veröffentlichung wiedergeben.

Aktienbezugsvereinbarung mit dem US-Investor GCF

Weitere Informationen

Ansprechpartner:
Claudia Nickolaus
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

T. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 86
F. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com