Pressemitteilungen

14.12.2010

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin hat heute mit der Durchführung der klinischen Studie Phase I/II mit dem Nierenkrebsmedikament MGN1601 (ASET-Studie) begonnen. Mit diesem Produkt der MOLOGEN AG geht eine neuartige zellbasierte Gentherapie zur...

24.11.2010

Die MOLOGEN AG teilt mit, dass ihr von den französischen Behörden und der nationalen Ethikkommission die Genehmigung erteilt wurde, die bereits in Deutschland und Österreich laufende klinische Studie zum Darmkrebsmedikament MGN1703 nun auch in...

11.11.2010

Die MOLOGEN AG hat ihre Aktivitäten auch im dritten Quartal 2010 sehr erfolgreich fortgeführt. Wie das Unternehmen anlässlich der Veröffentlichung der Quartalszahlen mitteilte, standen in den vergangenen neun Monaten im Mittelpunkt der...

01.11.2010

Wie das Unternehmen heute mitteilt, wurde die gegen die MOLOGEN AG gerichtete Klage abgewiesen und die Klägerin zur Kostenerstattung verurteilt. Hintergrund war die Auseinandersetzung über die Rückgabe einer Produktlizenz für die Region Indien für...

30.09.2010

Die MOLOGEN AG ist auf ihrem Weg zur Entwicklung von Krebsmedikamenten einen bedeutenden Schritt vorangekommen. Eine weitere Auswertungssequenz der Daten aus der klinischen Studie zeigt an Hand von Biomarkern das Potential des Wirkstoffes in der...

12.08.2010

  • Wichtige Meilensteine mit Darmkrebs- und Nierenkrebsmedikament erreicht
  • Erhöhung der FuE-Aufwendungen durch Studienbeginn der Phase II mit Darmkrebsmedikament
  • Fördermittel zur Entwicklung von DNA-basierten Impfstoffen...

22.06.2010

Das Berliner Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN AG hat von der zuständigen deutschen Gesundheitsbehörde, dem  Paul Ehrlich-Institut, die Genehmigung für die Durchführung einer klinischen Studie der Phase I/II mit dem neuartigen Krebsmedikament...

   

Ergebnisse 1 bis 7 von 15

Page 1

Page 2

Page 3

nächste

   

ESMO 2017: Positive Resonanz auf Vorträge

Pressemeldung
Präsentation

Ansprechpartner:
Claudia Nickolaus
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

T. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 86
F. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com

Weiterführende Links: