Pressemitteilungen

27.02.2017

Das Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurt Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) gab heute erste Kombinationsdaten seiner TLR9-Agonisten EnanDIM® mit einem Checkpoint Inhibitor bekannt.

17.02.2017

Das Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) wird ein Poster mit dem Titel „Combination of TLR9 agonists EnanDIM with checkpoint inhibitors for cancer immunotherapy" auf dem 2017...

16.02.2017

Das Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurt Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) gab heute bekannt, dass sein Partner, die dänische Aarhus Universitätsklinik, neue Daten der TEACH-Studie auf der jährlichen Conference on...

13.02.2017

Dr. med. Matthias Baumann wird zum 1. Mai 2017 Mitglied des Vorstands und Chief Medical Officer (CMO) des Biotechnologie-Unternehmens MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse Prime Standard: MGN). Mit Amtsantritt wird er im...

23.01.2017

Das Biotechnologie-Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurt Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) gab heute erste Kombinationsdaten seines TLR9-Agonisten Lefitolimod mit Checkpoint Inhibitoren bekannt.

10.01.2017

• Aarhus Universitätsklinik erhält Förderung von Gilead Sciences, Inc. • Finanzierung für neuartiges “Kick-and-Kill“-Konzept zur HIV- Eradikation • Lefitolimod soll mit neuartigen Virus-neutralisierenden Antikörpern kombiniert werden

   

Ergebnisse 15 bis 20 von 20

zurück

Page 1

Page 2

Page 3

   

Aktienbezugsvereinbarung mit dem US-Investor GCF

Weitere Informationen

Ansprechpartner:
Claudia Nickolaus
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

T. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 86
F. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com

Weiterführende Links:

Presseverteiler

Für die Aufnahme in unseren Presseverteiler klicken Sie bitte hier. Nennen Sie uns bitte Ihren Namen, Redaktion, Telefon und Mailadresse.