Ad-hoc-Mitteilungen

26.03.2013

MOLOGEN AG erweitert Vorstand um einen Chief Medical Officer

Dr. Alfredo Zurlo wurde zum Mitglied des Vorstands und Chief Medical Officer (CMO) der MOLOGEN AG bestellt. Dr. Zurlo, Onkologe mit langjähriger, umfassender Expertise in der pharmazeutischen Industrie, übernimmt zum 1. April 2013 die Verantwortung für Strategie und Gestaltung der klinischen Entwicklungsprogramme sowie für die Leitung derzeitiger und zukünftiger klinischer Studien der MOLOGEN AG. Dr. Zurlo verfügt über mehr als 13 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen klinische Strategie, klinische Arzneimittelentwicklung, Planung von klinischen Studien und Zulassungsangelegenheiten.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Dr. Zurlo als neues Vorstandsmitglied gewinnen konnten. Seine tiefgreifende Erfahrung in der Arzneimittelentwicklung und bei klinischen Studien ist für die weitere Entwicklung der Gesellschaft und ihrer Produktpipeline eine große Bereicherung. Vor allem für unsere Hauptprodukte im Bereich Onkologie - MGN1703 und MGN1601 - wird er die weitere klinische Entwicklung vorantreiben und zudem unsere Auslizenzierungsgespräche mit Pharma-Firmen unterstützen“, sagt Dr. Mathias P. Schlichting, Aufsichtsratsvorsitzender der MOLOGEN AG.

Dr. Alfredo Zurlo kommentiert: “Das Unternehmen hat hochinnovative Krebstherapeutika, die sehr beeindruckende klinische Daten zeigen, in seiner Pipeline. Daneben sind die DNA-Impfstoffkandidaten so weit vorangeschritten, dass sie nun in die klinische Entwicklung überführt werden können. Ich freue mich darauf, dem sehr engagierten und kompetenten Vorstandsteam beizutreten. Ich werde mit großer Freude meine Expertise beisteuern, damit diese interessanten Produktkandidaten den Markt erreichen und das Leben der Patienten verbessern.“

Dr. Zurlo arbeitet zurzeit als Senior Medical Expert für die Pharma- und Biotech-Industrie und ist in diesem Rahmen bereits für MOLOGEN tätig. Er hatte zwischen 2003 und 2011 verschiedene Positionen im Roche-Konzern inne. Unter anderem war er Medical Director Oncology und Senior International Medical Leader. Bei Roche war er im Bereich Medical Affairs für die Markteinführung von Avastin® außerhalb der USA in der Indikation metastasierter Darmkrebs verantwortlich. Bevor er in die Industrie ging, war er von 1999-2003 Medical Advisor bei der „European Organisation for Research and Treatment of Cancer“ (EORTC) in Brüssel. Dr. Zurlo ist Facharzt für Onkologie und Radiotherapie. Seine medizinische Ausbildung absolvierte er an der Universität von Rom, wo er von 1994 bis 1998 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent tätig war.

Über die MOLOGEN AG
Die MOLOGEN AG, ein deutsches biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Berlin, ist auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel auf Basis von DNA-Strukturen spezialisiert. Im Fokus der Aktivitäten stehen zahlreiche immunsystemrelevante Produktentwicklungen, einerseits Impfstoffe gegen schwere Infektionskrankheiten und andererseits Krebsmedikamente. Die MOLOGEN AG gehört weltweit zu den wenigen Biotechnologie-Unternehmen mit einer gut verträglichen DNA-basierten Krebsbehandlung im klinischen Entwicklungsstadium.

Die Aktie der MOLOGEN AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet (ISIN DE 0006637200).

Verbandszugehörigkeiten:
Biotechnologieverbund Berlin-Brandenburg (bbb) e.V. | BIO Deutschland e.V. | DECHEMA - Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. | Deutsche Industrievereinigung Biotechnologie (DIB) | Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. | Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen (VBU) | Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (VFA) | Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI)

MIDGE®, dSLIM® und MOLOGEN® sind eingetragene Marken der MOLOGEN AG.

MOLOGEN AG

PRESSESERVICE
Prof. Peter W. Hübner
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel: +49 - 30 - 84 17 88 - 38
Fax: +49 - 30 - 84 17 88 - 50
huebner@mologen.com

INVESTOR RELATIONS
Jörg Petraß
Tel: +49 - 30 - 84 17 88 - 13
Fax: +49 - 30 - 84 17 88 - 50
investor@mologen.com

Externe Investor Relations
Kirchhoff Consult AG
Sebastian Bucher
Tel: +49 (0) 40 - 60 91 86 - 18
Fax: +49 - 40 - 60 91 86 - 16
sebastian.bucher@kirchhoff.de

Risikohinweis zu den Zukunftsaussagen
Bestimmte Angaben in dieser Meldung beinhalten zukunftsgerichtete Ausdrücke oder die entsprechenden Ausdrücke mit Verneinung oder hiervon abweichende Versionen oder vergleichbare Terminologien, diese werden als zukunftsgerichtete Aussagen (forward-looking statements) bezeichnet. Zusätzlich beinhalten sämtliche hier gegebenen Informationen, die sich auf geplante oder zukünftige Ergebnisse von Geschäftsbereichen, Finanzkennzahlen, Entwicklungen der finanziellen Situation oder andere Finanzzahlen oder statistische Angaben beziehen, solch in die Zukunft gerichtete Aussagen. Das Unternehmen weist vorausschauende Investoren darauf hin, sich nicht auf diese Zukunftsaussagen als Vorhersagen über die tatsächlichen zukünftigen Ereignisse zu verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, und lehnt jegliche Haftung dafür ab, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren, die nur den Stand am Tage der Veröffentlichung wiedergeben.

Ansprechpartner:
Claudia Nickolaus
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

T. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 86
F. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com