Ad-hoc-Mitteilungen

17.06.2015

Der Aufsichtsratsvorsitzende der MOLOGEN AG legt Amt nieder und wird zur Wiederwahl vorgeschlagen

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200/WKN 663720), Herr Oliver Krautscheid, hat der Gesellschaft heute mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung in 2015 niederlegen wird. Zugleich hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft heute beschlossen, der für den 29. Juli 2015 geplanten ordentlichen Hauptversammlung vorzuschlagen, Herrn Krautscheid erneut in den Aufsichtsrat der Gesellschaft zu wählen und ihn für den Fall seiner Wahl als Kandidat für den Aufsichtsratsvorsitz vorzuschlagen.

Die Wahl von Herrn Krautscheid in den Aufsichtsrat durch Beschluss der Hauptversammlung vom 13. August 2014 wurde von einzelnen Aktionären angefochten. Das erstinstanzliche Gericht hat bisher noch kein Urteil gefällt. Die Gesellschaft ist der Ansicht, dass die Anfechtungsklage unbegründet ist. Durch die Neuwahl über die Aufsichtsratsposition von Herrn Krautscheid soll im Interesse der Gesellschaft bereits jetzt kurzfristig Rechtsicherheit geschaffen und die durch die Anfechtungsklage verursachten Kosten begrenzt werden.

Kontakt

Claudia Nickolaus

Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

Tel: +49 - 30 - 84 17 88 - 38

Fax: +49 - 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com

Risikohinweis zu den Zukunftsaussagen

Bestimmte Angaben in dieser Meldung beinhalten zukunftsgerichtete Ausdrücke oder die entsprechenden Ausdrücke mit Verneinung oder hiervon abweichende Versionen oder vergleichbare Terminologien, diese werden als zukunftsgerichtete Aussagen (forward-looking statements) bezeichnet. Zusätzlich beinhalten sämtliche hier gegebenen Informationen, die sich auf geplante oder zukünftige Ergebnisse von Geschäftsbereichen, Finanzkennzahlen, Entwicklungen der finanziellen Situation oder andere Finanzzahlen oder statistische Angaben beziehen, solch in die Zukunft gerichtete Aussagen. Das Unternehmen weist vorausschauende Investoren darauf hin, sich nicht auf diese Zukunftsaussagen als Vorhersagen über die tatsächlichen zukünftigen Ereignisse zu verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, und lehnt jegliche Haftung dafür ab, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren, die nur den Stand am Tage der Veröffentlichung wiedergeben.

Ansprechpartner:
Claudia Nickolaus
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications

T. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 86
F. +49 (0) 30 - 84 17 88 - 50

investor@mologen.com